4. Türchen unseres Kaffeekalenders: White Chocolate Dream

Zutaten für Weißen Schoko Kaffee Zutaten für Weißen Schoko Kaffee

Freitag. Letzter Wochentag. Den Freitagabend wollen wir euch und uns mit einem weißen Schoko-Kaffee-Traum versüßen und so das Wochenende einläuten. Wir hoffen eure Woche war nicht ganz so anstrengend und dass ihr alles geschafft habt was ihr euch die Woche über vorgenommen habt. Damit ihr locker ins Wochenende kommt haben wir ein eher einfaches aber sehr leckeres Rezept für euch zusammengestellt.

Zutaten den White-Chocolate-Dream:

Rezept für zwei Portionen Weißen-Schoko-Kaffee.

  1. 50 g weiße Schokolade
  2. 200 ml Kaffee
  3. 200 ml warme Milch
  4. Weiße Schokolade zum Raspeln

Zubereitung:

In einem Topf lassen wir etwas Wasser kochen und in einem kleineren Topf legen wir die Schokolade in Wasserbad zum Schmelzen rein. Die geschmolzene Schokolade verrühren wir nun mit dem frisch gebrühten Kaffee. Die Mischung ist soweit fertig und kann nun in die Gläser gefüllt werden. Mit einem Milchaufschäumer bereiten wir den Milchschaum vor und verteilen ihn auf dem Kaffee.

Die weiße Schokolade raspeln wir mit einer Reibe in kleine Stücke und dekorieren damit unser Schoko-Kaffee-Glas. Nach Belieben kann man auch bei diesem Rezept Zimt oder Kakao drüber streuen.

Dieses simple Rezept ist super für kalte Wintertage und auch sehr schön wenn man kleine Gäste hat. Wer dieses Rezept tatsächlich für Kinder anbieten will kann den Kaffee auch durch Kakao ersetzen. Das ergibt dann eine Mischung aus weißer und dunkler Schokolade. Ansonsten wenn der Kaffee im Rezept bleiben darf, dann kann man auch auf dunkle Schokolade zurückgreifen.

Für unser morgiges Türchen haben wir eine Cappuccino Nachspeise geplant, so viel können wir euch verraten. Die auch sehr schön für den Nikolausabend vorzubereiten ist.

Bildnachweis:

Bild 1: By Evan-Amos (Own work) [CC0], via Wikimedia Commons

Hinterlasse eine Antwort